Zum Inhalt springen

Ankündigung 15. Sendung: Variables Stottern: Das einzig Beständige ist die Veränderung.

26. Juni 2011

Am kommenden Donnerstag, 30. Juni 2011, 20-21 Uhr ist es wieder soweit! Schöner Stottern! Was braucht’s der Worte mehr? LIVE bei Radio Lora München.

Das Thema der 15. Sendung lautet:  Variables Stottern: Das einzig Beständige ist die Veränderung.

Stottern ist nicht gleich Stottern. So wie es keine zwei Menschen gibt, die auf ein und dieselbe Art und Weise stottern, variiert auch das eigene Stottern je nach Tagesform und Situation. Dabei erlebt jeder Stotternde Momente, in denen er flüssig spricht. Irritationen in der Umwelt sind damit fast vorprogrammiert und oftmals Anlass wilder Spekulationen.

Wir möchten dieses wesentliche Charakteristikum des Stotterns in unserer Sendung näher beleuchten und sind daher auf Eure persönlichen Erfahrungen und Anekdoten gespannt!

Schaltet Euch ein und redet mit!

Euer direkter Draht ins Lora-Studio: 089 – 444 09 436

Hier geht’s zum Livestream

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: