Zum Inhalt springen

Schöner Stottern in der „Kulturzeit“ auf 3sat

16. Oktober 2011

Dass wir nun mit „Schöner Stottern“ den Zugang vom Radio ins Fernsehen finden, sei nur konsequent – so der Regisseur Henning Burk, der über uns einen kurzen Beitrag gedreht hat.

Am Freitag, 21. Oktober könnt Ihr uns deshalb um 19.20 Uhr in der Sendung

„Kulturzeit“ auf 3sat

nicht nur hören, sondern auch sehen!

Enrico Strathausen wird gemeinsam mit Tina Mendelsohn die gesamte Sendung moderieren.

Dies als Beitrag zum Welttag des Stotterns am 22. Oktober, mit dem diesjährigen Motto

Sharing Stories Changing Perceptions.

Sich miteinander auszutauschen, neue Perspektiven einzunehmen und andere Geschichten über Stottern zu erzählen, sind auch wichtige Anliegen unserer Radiosendung.

Wir freuen uns sehr über die gebotene Chance und hoffen damit, ein weiteres Signal setzen zu können, Stotternde gleichberechtigt an der medialen Öffentlichkeit teilhaben zu lassen.

Schaltet Euch ein! Hier findet Ihr die aktuelle Programmankündigung.

No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: