Zum Inhalt springen

18. Sendung: Stottern – eine Heldenreise?

12. März 2012

 

Wie der Held einer Geschichte erzählen wir unseren Mitmenschen und uns ein Leben lang, von vergangenen Erlebnissen, unseren Hindernissen, Fortschritten und von unseren Zielen für die Zukunft. Stottern ist dabei für Betroffene je nach Lebensphase ein Wegbegleiter und -bereiter.

Genauso wie Prinz Albert der Ruf ereilt, König zu werden, dargestellt im Film „The Kings Speech“, können wir gedrängt werden unserem Ruf zu folgen und zu einer Abenteuerreise aufzubrechen.

Nun kann nicht jeden der „Königsruf“ ereilen. Dennoch sind es Ziele, die uns am Herzen liegen wie zum Beispiel Talente (aus-) zu leben, eine berufliche Karriere anzustreben oder eine Beziehung einzugehen.

All das zwingt uns, aus der Sicherheit des Bekannten, unabhängig von Sprechflüssigkeit, aufzubrechen und über uns selbst hinauszuwachsen. Auf dieser Reise begegnen uns viele Widrigkeiten, aber auch hilfreiche Menschen, die uns unterstützen, Hürden und Prüfungen zu meistern, um unsere persönliche „Heldenreise“ zu beschreiten.

Stotternde als „Helden“ darzustellen ist nicht nur in der Medienlandschaft noch immer eine wahre Rarität. Doch wir erleben Geschichten, die bislang noch nicht erzählt worden sind.

In unserer nächsten Sendung am 29. März 2012 wollen wir gemeinsam mit unserem Studiogast Mechthild Engert ein neues Kapitel zu „Geschichten mit Stottern“ beginnen.

Habt Ihr Euch schon aufgemacht, Eurem Ruf zu folgen? Wohin hat Euch Eure Reise bisher geführt?

Kurzum: Was sind Eure Geschichten mit Stottern?

Wenn Ihr diese mit uns und unseren Hörern teilen möchtet, dann schickt uns vorab per E-Mail oder per MP3 Eure Heldenreisen: info(at)schoenerstottern.de

Wie immer könnt Ihr uns Eure Geschichten auch direkt in der Live-Sendung am 29. März 2012 erzählen unter der Telefonnummer: 089 / 444 09 436

Sind wir nicht alle ein bisschen Hollywood?

Wir freuen uns auf Eure Beiträge!

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: